Für den Master-Studiengang Gesundheitsmanagement ist ein erfolgreich absolviertes Erststudium mit Diplom- oder Bachelor-Abschluss zusätzliche Voraussetzung. Hat man beispielsweise nach einer schulischen oder betrieblichen Berufsausbildung einen Abschluss erlangt, kann man damit berufsbegleitend. Der Studiengang Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. Dazu kannst Du entweder ein BWL-Bachelor-Studium absolvieren, dass … Das Fernstudium Gesundheitsmanagement und Sozialmanagement der HFH qualifiziert Sie anwendungsorientiert und praxisnah für Aufgaben in Führungspositionen und Stabsstellen im Gesundheits- und Sozialwesen. Dezember 26, 2016 Alle Artikel / Allgemein, Alle Infos rund um ein berufsbegleitendes Studium auf einer Seite. Das Thema Gesundheitserhaltung rückt immer stärker vor die Behandlung von Krankheit. Dies kann ein Fernstudiengang sein, aber andererseits natürlich ebenso ein klassisches Studium an einer Universität, bei dem man regelmäßig Vorlesungen besucht – oder eine Kombination aus beidem. Du bist nach Abschluss unseres berufsbegleitenden Studiums Gesundheitsmanagement mit der Ablauforganisation, Personalverwaltung und Schnittstellenkommunikation einer Einrichtung ebenso befasst wie mit der Kontaktaufnahme und -pflege gegenüber Kunden, Ausschüssen oder Aufsichtsämtern. Die Rücksendung erfolgt dabei auf Kosten des Studierenden durch einen von dem externen Dienstleister bestellten Spediteur. Im berufsbegleitenden Bachelorstudium erwerben Sie die entsprechenden Managementfähigkeiten sowie methodische, soziale und persönlichkeitsbezogene … Hinzu kommen eine einmalige Gebühr von 1.000 Euro für Masterarbeit und Kolloquium, Kosten für den anteilig anfallenden Semesterbeitrag in Höhe von ca. Bei einem Bachelorstudiengang, den man in Teilzeit ausführt, müssen bis zu fünf Jahre eingeplant werden – dies ist allerdings nicht zwingend der Fall. Hat man beispielsweise nach einer schulischen oder betrieblichen Berufsausbildung einen Abschluss erlangt, kann man damit berufsbegleitend ein Bachelorstudium beginnen, das eine wertvolle akademische Weiterbildung darstellt. Der Inhalt und das Konzept des Studiengangs sollten daher zumindest grob mit der aktuellen beruflichen Tätigkeit übereinstimmen. Auch ist ein berufsbegleitendes Studium sinnvoll, um Fähigkeiten zu erlernen, welche in einer reinen Berufsausbildung nicht an den Auszubildenden übermittelt werden. Automated page speed optimizations for fast site performance, Gesundheitsmanagement.de - Alle Angaben ohne Gewähr, SRH Fernhochschule – The Mobile University, Berufsbegleitend zu studieren bedeutet in erster Linie, neben einem hauptsächlichen Beruf gleichzeitig zu studieren. Es fallen separate Kosten für die Datenübertragung an. Starte jetzt Dein Bachelor-Fernstudium im Bereich Gesundheitsmanagement Das Fernstudium Gesundheitsmanagement bereitet Dich auf eine Karriere im administrativen Bereich von Krankenhäusern, Pflegeheimen oder der öffentlichen Gesundheitsverwaltung vor. Dabei kann es – je nach Studiengang – auch vorkommen, dass am Wochenende halb- oder ganztägige Lehrveranstaltungen stattfinden. Berufsbegleitendes Studium im Fachbereich Gesundheit, Medizin & Sport. Es ist zudem nicht zwingend notwendig, dass ein berufsbegleitendes Studium genau denselben Themenbereich betrifft wie der bisherige Beruf. Die Sektorenlandschaft wird durch zielgruppenorientierte integrative Handlungskonzepte aufgebrochen. Vereinbare jetzt einen Termin mit unserer Studienberatung: Natürlich ist es die beste Lösung, wenn realisiert werden kann, das Studium in eine bestehende Berufstätigkeit problemlos zu integrieren. Die Organisation läuft eigentlich immer über den Betrieb ab, in dem du deine Ausbildung absolvierst. in Gesundheitstourismus oder Krankenhausmanagement. Beim Dualen Studium absolvierst Du gleichzeitig eine betriebliche Ausbildung und ein Hochschulstudium. Im Bachelorstudiengang Gesundheitsmanagement kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, z.B. Jeder erstmalig neu an unserer Hochschule eingeschriebene Studierende eines berufsbegleitenden Bachelorstudiums der IUBH, mit Heimatadresse in Deutschland oder Österreich, erhält zur kostenfreien Nutzung für die gesamte Dauer seines Studiums ein iPad, WLAN-fähig, Bluetooth. Das ist auch dann möglich, wenn man berufstätig ist und kein Abitur hat: Seit 2009 ist es auch möglich, ohne Abitur zu studieren, wenn man über entsprechend beruflich vorqualifiziert ist. Studieninhalte Grob bezeichnen lässt sich das Gesundheitsmanagement-Studium als betriebswirtschaftliches Studium mit einem Fokus auf die Gesundheitsbranche.Studieninteressierte, deren NC für ein Studium der Humanmedizin nicht ausreicht, sehen es oftmals als Alternative an. Der Gesundheitsmanagement Master qualifiziert für höchste Positionen. … Ein anderes Modell kann sein, die Zeiten für die Vorlesungen im Tagesablauf zu blocken. Bei Lieferverzögerungen durch Apple verzögert sich die Auslieferung entsprechend. berufsbegleitend@iubh.de. Näheres regelt die Gebrauchsüberlassungsvereinbarung. Allerdings ist eine Voraussetzung dafür, dass der oder die Studierende bereits einen Beruf ausübt. Wenn Du Dich noch bis zum Aktionsende einschreibst, bekommst Du von uns ein iPad gratis dazu – so hast Du Deine Studienunterlagen immer und überall dabei. Für das Studium fallen Kosten pro Modul in Höhe von 650 Euro, entsprechend der aktuellen Gebührenordnung des Studiengangs Gesundheitsmanagement / Health Management an. Allerdings ist dies nicht immer möglich, denn hier spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. akademische Qualifikation. Studiere Gesundheitsmanagement berufsbegleitend an der IUBH und werde Teil der spannenden Entwicklungen im Gesundheitswesen. Vor allem konzentriert man sich also auf die Arbeit, allerdings absolviert man „nebenbei“ eine fundierte Weiterbildung in Form eines Studiums an einer Hochschule. Die Gebühren werden für Lehre und Lehrmaterial verwendet. Wer beispielsweise die Möglichkeit hat, seine bisherige Berufserfahrung oder Vorbildung auf das Studium anrechnen zu können, kann dadurch die Studiendauer verkürzen. *Erreichbar von Montag - Freitag von 8 - 20 Uhr,Samstag von 10 - 16 Uhr. Spitzenplätze für die Wirtschaftswissenschaften beim CHE-Ranking 2020/21. Bei einem Masterstudiengang nimmt ein Vollzeitstudium in der Regel zwischen einem und zwei Jahre in Anspruch. Diese Gründe sprechen für ein Gesundheitsmanagement Studium: 1. Der deutlichste Unterschied eines berufsbegleitenden Studiums zu einem klassischen Vollzeitstudium an einer Universität besteht darin, dass sowohl die Studienzeiten als auch die Lern- und Lehrarten sich teilweise stark voneinander unterscheiden. Dann bist Du bei uns goldrichtig. Er qualifiziert Dich zu einem Experten im Pflege- und Gesundheitssektor. Auf der anderen Seite ist es allerdings auch möglich, als Quereinsteiger aus einem anderen Berufsfeld in ein berufsbegleitendes Studium zu wechseln. vermittelt Ihnen alle Fähigkeiten und Fertigkeiten, um sich erfolgreich als Spezialist für Prävention und Gesundheitsförderung zu etablieren. In der Regel ist ein berufsbegleitendes Studium in seinem Inhalt auf berufstätige Personen ausgerichtet und so aufgebaut, dass man es hervorragend mit einem Teilzeit- oder einem Vollzeitjob kombinieren kann, ohne dabei einen Teil vernachlässigen zu müssen. Gerade Abiturienten wählen immer häufiger ein duales Studium als erste berufliche bzw. Das IUBH Fernstudium bietet Dir Bachelor, Master und MBA Abschlüsse, Weiterbildungen, flexible Online Klausuren und starke Praxisbezüge. Und wie funktioniert das überhaupt? Hier kommt es in erster Linie auf den individuellen Fall an, denn nicht jede Variante eignet sich automatisch für jeden Studierenden. Ein duales Studium Gesundheitsmanagement dauert sechs Semester und kombiniert eine klassische betriebliche von der IHK anerkannte Berufsausbildung mit einem Bachelor-Studium an einer kooperierenden Hochschule. Jetzt starten! Wenn Du Dir nicht vorstellen kannst, wie eine Lehrveranstaltung im berufsbegleitenden Studium abläuft, hast Du jetzt die Möglichkeit, Dir einen ersten Eindruck zu machen. Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts. Bei einem Präsenzstudiengang werden die Lehrveranstaltungen in der Regel nicht während der regulären Arbeitszeiten abgehalten – so haben Studierende dennoch die Möglichkeit. Gesundheitsmanagement online studieren Der Bachelor Management von Gesundheitseinrichtungen (online) ist ein berufsbegleitendes Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. Worum geht es im Bachelor-Studium Gesundheitsmanagement? Das iPad bleibt während der gesamten Laufzeit des Fernunterrichtsvertrags Eigentum des Dienstleisters. Ein Fernstudium bringt natürlich am wenigsten Präsenzzeiten an der Universität mit sich – allerdings muss deshalb nicht automatisch auch weniger Zeit dafür eingeplant werden. Allerdings ist eine Voraussetzung dafür, dass der oder die Studierende bereits einen Beruf ausübt. Kein Problem: Wir bieten Dir auch ein komplettes Onlinestudium an. Copyright © 2020 IUBH Internationale Hochschule - All rights reserved. Kann ich mir das leisten? Stattdessen ist die Anforderung an die eigene Disziplin hier oft etwas höher als bei einem normalen Studium an einer lokalen Universität. Hat man einen Beruf, aber ist noch nicht angestellt, dann bietet sich. Das Studium im Gesundheitsmanagement ist interdisziplinärund handlungsorientiertangelegt und vereint die Bereiche Medizin, Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitswissenschaft. Ziel unseres berufsbegleitenden Studiengangs Gesundheitsmanagement ist, Dich als Fach- oder Führungskraft für den administrativen Bereich im Krankenhaus- und Pflegesektor, als Spezialisten in der Gesundheitsverwaltung oder auch als Dienstleister im zweiten Gesundheitsmarkt auszubilden. Du bestimmst, wann es los geht - ganz ohne Semesterbindung. Allerdings wählen die meisten Menschen natürlich Studiengänge, die sie anknüpfend an ihre berufliche Vorkenntnisse absolvieren können, um danach in der entsprechenden Branche eine höhere Qualifikation und bessere Berufschancen zu erhalten. Dual studieren in Stuttgart - in 3 Jahren praxisorientiert zum Bachelor: BWL-Gesundheitsmanagement verbindet BWL mit Inhalten der Gesundheitsbranche. Möchte man das Studium als eine Art Umschulung absolvieren, dann sollte man sich jedoch darüber im Klaren sein, dass hier nicht jeder Arbeitgeber dafür zeitliche Einbußen im Beruf zulassen wird. Auf Wunsch hat der Studierende die Option ein Semester zu pausieren oder das Studium um bis zu zwei Jahre zu verlängern, was in der Regel ohne Mehrkosten ermöglicht wird. Wo wird es in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten? 3. Teilnehmer ohne Heimatadresse in Deutschland oder Österreich können das iPad erhalten, sofern sie eine deutsche Adresse hinterlegen. PLUS Infos zu Voraussetzungen, Inhalten und Karriere auf einen Blick. Ein gutes Beispiel ist hierfür das klassische Abendstudium, bei dem man unter der Woche abends nach der Arbeit noch eine oder mehrere Vorlesungen an der Universität besucht. Wo wird es in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten? Wenn man ein Vollzeitstudium absolviert, dann beträgt die reguläre Studiendauer mindestens drei Jahre. Besuche uns direkt am Campus Deiner Wahl und teste unser Programm live, indem Du an einer Probevorlesung teilnimmst. Sowohl das Bachelor- als auch ein Masterstudium Gesundheitsmanagement kann gegenwärtig an spezialisierten Hochschulen als Fernstudium absolviert werden. Hierfür ist allerdings dann ein Eignungstest erforderlich, den man vor dem Einschreiben an die Universität erfolgreich ablegen muss. Duales Studium Gesundheitsmanagement | AOK - Die Gesundheitskasse Über das duale Stu­di­um Du hast Spaß daran, zu studieren und gleichzeitig die Praxis des Gesundheitswesens von Grund auf kennenzulernen. Gesundheitsmanagement kannst Du an einigen Hochschulen auch Dual oder neben dem Beruf in Teilzeit studieren. Passt das zu meinem Lebensstil? Daher ist es zu empfehlen, sich als Interessierter zuerst an den Chef zu wenden und den Wunsch mit ihm zu besprechen. Aber Achtung, der medizinische Anteil im Gesundheitsmanagement-Bachelor ist eher gering. Im Rahmen des berufsbegleitenden Studiums Gesundheitsmanagement bereiten wir Dich auf verantwortungsvolle Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Gesundheit und Betriebswirtschaft vor und ebnen Dir den Weg für spätere Leitungsaufgaben im Gesundheitssektor. 4. Infos zum Fernstudium, dualen Studium Abendstudium Vollzeit bedeutet dabei, dem Studium – wie einem normalen Job – 40 Stunden pro Woche zu widmen, Teilzeit dagegen nur etwa die Hälfte. Diese Angaben sind allerdings nur Werte zur groben Orientierung – wie der Zeitplan im eigenen Fall aussieht, ist immer individuell. Im Fall einer vorzeitigen Beendigung des Fernunterrichtsvertrags (z.B. Die Regelstudienzeit des berufsbegleitenden Studiums Gesundheitsmanagement (Bachelor) beträgt sieben bis zwölf Semester. Das ist auch dann möglich, wenn man berufstätig ist und kein Abitur hat: Seit 2009 ist es auch möglich, ohne Abitur zu studieren, wenn man über entsprechend beruflich vorqualifiziert ist. 2. Hat man einen Beruf, aber ist noch nicht angestellt, dann bietet sich die Möglichkeit, einen weiterführenden dualen Studiengang zu absolvieren. Der Gesundheitsmarkt befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Dafür erwirbst Du grundlegende Kenntnisse und branchenspezifisches Know-how. In erster Linie ist es allerdings am wichtigsten, dass man vom Arbeitgeber bei seinem Vorhaben unterstützt wird. Das Gesundheitsmanagement Studium im Detail: Alle passenden Unis und FHs in Österreich. Das schaffst du in Theoriesemestern an der Hochschule und Praxissemestern bei der AOK … A.) Dein beruflicher oder privater Alltag ermöglicht es Dir nicht, regelmäßige Präsenzveranstaltungen zu besuchen? einem Beruf nachzugehen. Gesundheit, Medizin & Sport . Nicht unwichtig ist darüber hinaus, ob Vorkenntnisse für Forschungsarbeiten oder andere wichtige Inhalte des Studiums notwendig sind. Du spielst mit dem Gedanken, Gesundheitsmanagement berufsbegleitend zu studieren? Sieben akkreditierte Studienangebote qualifizieren parallel zur Berufstätigkeit, zur Familienzeit oder während einer Sportkarriere für die anspruchsvollen Aufgaben nach Studienabschluss. Für Fachwirte kommt ein Bachelor in Gesundheitsmanagement als Weiterbildung infrage, um auf der … Bei einem Präsenzstudiengang werden die Lehrveranstaltungen in der Regel nicht während der regulären Arbeitszeiten abgehalten – so haben Studierende dennoch die Möglichkeit, einem Beruf nachzugehen. Beide Studiengänge sind als Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen konzipiert. Im Zuge der Digitalisierung differenzieren sich die Anforderungsprofile auf Seiten des Personals aus. Die Studenten erhalten eine praxisorientierte Ausbildung und haben damit gute Berufsaussichten. Das Gesundheitswesen ist eine Branche, in der es nicht nur zahlreiche Weiterbildungen, sondern auch vielfältige berufsbegleitende Studienmöglichkeiten gibt. Berufsbegleitende Studiengänge richten sich in erster Linie an Berufstätige, welche sich wünschen, in der Zukunft eine Führungsposition einzunehmen, sich für einen höheren Bereich im Berufsleben zu qualifizieren oder sich auf einen bestimmten Bereich fokussieren möchten, um neue Kompetenzen und Kenntnisse zu erlangen. Ergänzend zu Ihrem beruflichen Vorwissen sichern Sie sich mit dem Fernstudium zukunftsrelevante Kompetenzen zur effektiven Planung und effizienten Umsetzung von Präventionskonzepten zum Wohle der allgemeinen Gesundheit: Sie erwerben Kenntnisse über Präventio… Auch Inhalte aus den Bereichen Recht und das Erwerben von Sozialkompetenzen gehören dazu. Das Bachelor-Fernstudium Gesundheitsmanagement ist staatlich anerkannt und bietet Ihnen einen international anerkannten akademischen Abschluss.Das Studienkonzept ist interdisziplinär ausgerichtet, beinhaltet eine stark anwendungsorientierte Lehre und bildet Sie in einer Regelstudienzeit von sieben Semestern zu einer Führungskraft im Gesundheitsmanagement aus. durch Kündigung durch eine Partei oder aus anderen Gründen) hat der Studierende das iPad in funktionsfähigem Zustand innerhalb einer Woche nach Beendigung zurückzugeben. Im IUBH Fernstudium studierst Du 100% online ganz ohne Präsenzpflicht und wahlweise in Voll- oder Teilzeit. Das Fernstudium Gesundheitsmanagement eignet sich besonders dann für Sie, wenn Sie sich für die betriebswirtschaftlichen Aspekte des Gesundheitswesensinteressieren. 2. Betriebliches Gesundheitsmanagement Der berufsbegleitende Master-Studiengang „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ vermittelt wichtiges Know-how zu betrieblichen Gesundheitsthemen wie Arbeitsschutz oder der konkreten Gesundheitsförderung von Mitarbeitenden. Studienprofil. Berufsbegleitend zu studieren bedeutet in erster Linie, neben einem hauptsächlichen Beruf gleichzeitig zu studieren. ein Bachelorstudium beginnen, das eine wertvolle akademische Weiterbildung darstellt. Wo wird es in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten? In diesem Fall kombiniert man das Studium mit einer betrieblichen Ausbildung – man wechselt also zwischen der Uni und einem Unternehmen, in dem man dann später auch tätig sein wird. In diesem Fall wird das Studium für einige Wochen pro Jahr in Vollzeit absolviert, während man bei der Arbeit aussetzt. Alles Infos zum berufsbegleitenden Studium Gesundheitsmanagement egal ob Bachelor oder Master. Worum geht es im Master-Studium Gesundheit? Am Ende kannst Du dann sowohl einen Hochschulabschluss als auch eine Berufsausbildung vorweisen. Im Falle eines technischen Defekts, des Austauschs von Batterien oder Akkus oder bei anderen technischen Fragen erfolgt die Abwicklung über den externen Dienstleister. Die Studienangebote sind zahlreich, es sind sowohl Vollzeit als auch Teilzeit Studiengänge möglich. Als Gesundheitsmanager verbindest Du Branchenwissen mit betriebswirtschaftlichem Know-how, um effiziente Strategien für den Gesundheitsmarkt zu entwickeln. Darüber hinaus sorgst dafür, gesellschaftlich relevante Themen wie Prävention und Gesunderhaltung sichtbar zu machen, und befähigst Menschen dazu, selbst positiven Einfluss auf ihre Gesundheit zu nehmen. Der praxisorientierte Bachelor Studiengang Pflege- und Gesundheitsmanagement ist in unterschiedlichen Modulen aufgebaut. 150 … Praxisnahe Arbeit in Gruppen unter Anleitung erfahrener Dozenten, Als Präsenzprüfung am Studienort oder als Onlineklausur, (Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife, - Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung, Spezialisiere Dich in vielen Themenbereichen. Fängt man bei Null an und muss von Grund auf lernen, wie ein Studium überhaupt funktioniert, dann muss natürlich deutlich mehr Zeit eingeplant werden als bei jemandem, der sich sofort zurechtfindet oder das Fachgebiet schon durch seinen Beruf kennt. Im Rahmen des berufsbegleitenden Studiums Gesundheitsmanagement bereiten wir Dich auf verantwortungsvolle Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Gesundheit und Betriebswirtschaft vor und ebnen Dir den Weg für spätere Leitungsaufgaben im Gesundheitssektor. Hier übernimmst Du Aufgaben der Unternehmensführung. Um Gesundheitsmanager zu werden, ist entweder ein gesundheitswissenschaftliches Fachstudium (Medizin, Biologie, Pharmazie) mit einem entsprechenden betriebswirtschaftlichen Master-Studium in Gesundheitsmanagement sinnvoll oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunktsetzung im Gesundheitsmanagement. Worum geht es im Master-Studium Gesundheitsmanagement? Dabei kann es – je nach Studiengang – auch vorkommen, dass am Wochenende halb- oder ganztägige Lehrveranstaltungen stattfinden. Startseite Aktuelles Informieren Bewerben Studieren Berufsperspektiven Forschen Projekte Internationales Ansprechpartner und Kontakt Personal Karriereangebote Alumni Zertifikat BBGM Fakultät Wirtschaftswissenschaften Vorlesungsverzeichnis Downloads und Links. +49 (0)30 311 987 50* Den meisten Arbeitgebern liegt viel daran, wenn ein Mitarbeiter sich fortbilden möchte – schließlich erlangt er dadurch wertvolle Zusatzqualifikationen, die dem ganzen Unternehmen zugute kommen können. Vor allem konzentriert man sich also auf die Arbeit, allerdings absolviert man „nebenbei“ eine fundierte Weiterbildung in Form eines Studiums an einer Hochschule. Die Auslieferung des iPad erfolgt in Abhängigkeit von der tatsächlichen Verfügbarkeit seitens Apple zeitnah nach dem Studienstart über unseren externen Dienstleister. Ein gutes Beispiel ist hierfür das klassische Abendstudium, bei dem man unter der Woche abends nach der Arbeit noch eine oder mehrere Vorlesungen an der Universität besucht. Wir prüfen, welche Vorleistungen Du mit ins Studium einbringen kannst - so sparst Du Geld und Zeit. Außerdem bietet sich ein Fernstudium in Gesundheitsmanagement an. Erfüllt der Studierende den Fernunterrichtsvertrag vertragsgemäß und beendet er sein Studium erfolgreich, so geht das Eigentum am iPad zum regulären Ende des Fernunterrichtsvertrages auf den Studierenden über. Als Gesundheitsmanager bewegst Du Dich in einem wirtschaftlich bedeutsamen Wachstumsmarkt und benötigst neben branchenspezifischer Fachkompetenz auch volks- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie ethische und psychosoziale Fähigkeiten im Umgang mit den verschiedensten Zielgruppen auf Patienten- und Mitarbeiterseite.